Bericht Generalversammlung Sportverein Schwarz-Gelb Bokel e.V.

Der Sportverein Schwarz-Gelb Bokel e.V. hat am Freitag den 02.10.2020 im Vereinslokal Bökamp seine diesjährige Generalversammlung nachgeholt. Die Versammlung sollte ursprünglich Mitte März stattfinden, wurde allerdings aufgrund der Covid-19 Pandemie vertagt. Nun wurde diese unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelung nachgeholt. Neben einer Satzungsänderung standen in diesem Jahr die Neubesetzungen des ersten Vorsitzenden und des Geschäftsführers auf der Agenda. Als neuer erster Vorsitzender fungiert zukünftig Markus Brunsing. Zum neuen Geschäftsführer wurde Christoph Bresser gewählt. Beide haben den Vorstand in den vergangenen Jahren bereits als Beisitzer unterstützt. An dieser Stelle möchten sich der Vorstand noch einmal recht herzlichen bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Willi Mackenbrock und Ernst Landwehr bedanken, die sich durch ihre langjährige Tätigkeit verdient gemacht haben.
Des Weiteren wurden folgende Beisitzer neu in den Vorstand des Bokeler Sportvereines gewählt: Andreas Doppmeier, Tim Borgstädt und Chris Conti. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Markus Brunsing
2.Vorsitzender: Markus Deppe
Geschäftsführer: Christoph Bresser
Kassiererin: Miriam Reimann
Schriftführerin: Julia Basel
Jugendvorstand: Jennifer Brand und Kristina Kleinelümern
Beisitzer: Marco Deppe, Andreas Doppmeier, Chris Conti, Tim Borgstädt und Vanessa Peters.

Vorstand SG Bokel 2020

v.l.: Miriam Reimann, Vanessa Peters, Marco Deppe, Markus Brunsing, Markus Deppe, Christoph Bresser, Tim Borgstädt, Julia Basel, Andreas Doppmeier, Chris Conti

Als Sportler des Jahres 2020 wurde Lars Schniggendiller für sein Engagement in der zweiten Herren Fußballmannschaft ausgezeichnet. Für Ihren Einsatz als Fußballtrainerinnen im Juniorenbereich und in der Damen Fußballmannschaft wurden Johanna Spexard und Jessica Freise als Sportlerinnen des Jahres geehrt.

SportlerInnen des Jahres 2020

v.l.: 1. Vorsitzender Markus Brunsing, Sportlerinnen des Jahres Johanna Spexard und Jessica Freise, Sportler des Jahres Lars Schniggendiller

Besondere Ehrungen gab es außerdem für Heinz Theilmeier für seine 60-jährige Mitgliedschaft im Sportverein sowie für Dieter Dörhoff, der sich über unzählige Jahre im Jugendbereich engagiert hat und unter anderem den Bokeler U-12 Cup geprägt hat.

Darüber hinaus hat der Vorstand beschlossen, die für Anfang Januar geplante Schwarz-Gelbe Nacht auf Grund der Corona Pandemie abzusagen.

 

Kommentare sind geschlossen.