Beitrittserklärung

Unter folgendem Link finden Sie die Beitrittserklärung zum ausdrucken.

Beitrittserklärung

 


Auszug aus der Vereinssatzung:

4.     Aufnahme, Austritt, Ausschluss:

a)     Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vereinsvorstand. Die Anmeldung zur Aufnahme in den Verein erfolgt durch schriftlichen Aufnahmeantrag beim geschäftsführenden Vorstand. Für das Aufnahmeverfahren ist die vom Verein beschlossene Ordnung verbindlich. Bei minderjährigen Antragstellern ist die schriftliche Einwilligung des gesetzlichen Vertreters (Eltern, Vormund) erforderlich.

b)     Die Mitgliedschaft endet außer durch Tod durch den Austritt oder Ausschluss aus dem Verein.

c)     Der Austritt ist per Einschreiben dem geschäftsführenden Vorstand zu erklären. Bei Jugendlichen muss der Erziehungsberechtigte schriftlich zustimmen. Bei Austritt innerhalb des Jahres bleiben finanzielle Verpflichtungen (Beitrag) bis zum Jahresende bestehen.

d)     Ein Mitglied kann vom Vorstand aus dem Verein ausgeschlossen werden, wenn es offenkundig und fortgesetzt gegen die Mitgliederverpflichtungen verstößt. Dem Betroffenen ist Gehör zu gewähren. Der Beschluss ist dem Betroffenen durch Einschreibebrief zuzustellen. Gegen diesen ist Berufung an die Mitgliederversammlung möglich, diese entscheidet dann mit einfacher Mehrheit.

Kommentare sind geschlossen.